Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Musterbriefe Offenlage RVSO bis 07.07.2024

Kuzinfo zur Offenlage

-----------------

14.06.2024

Infoveranstaltung in Günterstal

-----------------

29.05.2024

Baden TV Süd

Bericht zum RVSO

-----------------

16.05.2024

RVSO legt neue Vorranggebiete für Windenergie und PV-Anlagen vor

-----------------

05.05.2024 

Wanderung zum Taubenkopf

-----------------

19.04.2024

"Vom Kampf gegen Windmühlen" von Jan Schulz-Weiling

-----------------

06.10.2023

 Spendenaufruf für Taubenkopfklage

-----------------

31.08.2023 

Klage  zur Holzschlägermatte abgewiesen

-----------------

14.03.2023

Klage gegen Taubenkopf-Genehmigung eingereicht

-----------------

 Infoblatt zum Ausdrucken  -->  hier

  --------------------

Presse zur Windenergie in Freiburg und der Region

  • Wogen im Lärmstreit zum Windpark Rohrenkopf bei Schopfheim-Gersbach sind geglättet (BZ 30.04.2024) - wirklich? Wird hier nicht hörbarer Lärm mit Infraschall verwechselt?

  • Die Fundamente am Taubenkopf wurden gegossen (BZ 29.04.2024) - 100 Betonmischfahrzeuge für ein  Fundament von 20 m Durchmesser fahren in den Wald und versiegeln den Boden!
  • Installation eines Windmessturmes zwischen den beiden geplanten Anlagen am Taubenkopf ( BZ 05.01.2024) - Windmessungen wurden schon ein Jahr lang gemacht, allerdings mit der Lasermethode. Ist es zu turbulent auf dem Taubenkopf oder warum jetzt noch einmal Wind messen, wo doch alles schon genehmigt und geplant ist?
  • Pläne für 11 Windräder bei Ehrenkirchen lösen scharfe Kritik von Bürgern aus (BZ 27.03.2024)

  • Wie Gegner und Befürworter über den Bau von Windrädern auf dem Blauen ringen (BZ 10.02.2024) - Wald erhalten!
  • Windkraftoffensive der Stadt Freiburg (BZ 11.11.2023) - rücken jetzt auch Prangenkopf  mit 4 Windräder und Ochsenberg mit 1 Windrad wieder ins Visier? Soll der Freiburger Erholungswald nun gänzlich zum Windpark mutieren?
  • Sprengung eines Windrades an der Holzschlägermatte mit großem Medienrummel (BZ 01.09.2023). Läuft die Förderung aus, kommt ein Neues daher. Es lebe die Resourcenverschwendung!
  • Kohlernkopf im Hexental bietet Potential für Windkraft (BZ 20.01.2023)- Der Kohlernkopf im Hexental böte Platz für mehrere Windräder. Doch der Gemeinderat in Sölden zögert noch mit einer Entscheidung und braucht mehr Fakten. Ein Investor steht schon bereit. Wird Horben eingekesselt?
  • Genehmigtes Windrad bei Hasel wird doch nicht gebaut (BZ 17.01.2023) - Trotz gewonnenen Rechtsstreits: Die EnBW verzichtet auf den Bau einer vierten Anlage auf dem Glaserkopf bei Hasel. Der vor Gericht unterlegene Anwohner ist erleichtert.
  • Weiter Flaute bei der Windkraft im Südwesten (BZ 18. 01.2023) - In Baden-Württemberg wurden im vergangenen Jahr 41 Windkraftanlagen genehmigt. Aktuell gibt es 770 Windräder mit einer installierten Leistung von 1730 MW.
  • Auer Gemeinderat wagt erneut Windkraft-Vorstoß (BZ 21.12.2022) - schon wieder der Illenberg im Gespräch
  • Zwei Windräder auf dem Hohfirst bei Pfaffenweiler sind in Planung (BZ 16.11.2022)
  • Mit den Windrädern auf dem Taubenkopf bei Freiburg wird es noch etwas dauern (BZ 2.11.2022) - OB Vorort in Kappel
  • Erfolgloser Eilantrag gegen Windräder auf dem Taubenkopf in Freiburg (BZ 31.10.2022) - Der VGH-Beschluss ist allerdings keine Entscheidung in der Hauptsache, ein endgültiges Urteil steht noch aus.
  • Stadt Freiburg genehmigt Großwindrad auf der Holzschlägermatte BZ 14.09.2022
  • Das Auerhuhn gilt nicht mehr überall in Baden-Württember als geschützt BZ 17.08.2022 und SWR aktuell vom 18.08.2022. Auerhühner müssen in mehreren Regionen des Schwarzwalds beim Bau von Windrädern nicht mehr geschützt werden. Dadurch sollen rund 15.000 Hektar Fläche für Windkraft entstehen.
  • Regionalverband hält Ausbauziele für grüne Energie in Südbaden für unrealistisch BZ 29.07.2022
  • Die meisten Flügel von Windrädern werden verbrannt BZ 5.6.2022 und warum das Recycling von Windrädern so schwierig ist: BZ 05.6.2022
  • Satelittenkontakt zu Windrädern verloren BZ 01.06.2022
  • Baden Württemberg verliert sein Windkraftziel aus den Augen BZ 3.5.22
  • Waldbrand unterhalb des Schauinslandturmes BZ 16.04.2022
  • Wir können alles. Außer Windkraft? Ein Fernsehbeitrag des SWR am 03.02.2022 ab 9. Minute. Der SWR bei uns im Kappler Tal ab 14. Minute.
  • Ist die Beschleunigung der Energiewende europarechtswidrig? Alles soll schneller gehen: Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) will die für die Energiewende nötigen Projekte beschleunigen. Die Juristin Julia Chladek hält dies für fragwürdig. BZ 07.02.2022
  • Der halbe Windpark Hohenlochen steht wegen Schäden still. Im November wurde der Windpark Hohenlochen bei Oberwolfach/Hausach eingeweiht – jetzt wurden an zwei der vier Anlagen Schäden entdeckt. Im windstarken Winter stehen nun Reparaturen an BZ 07. Februar 2022
  • Rodungsarbeiten können beginnen; Gerichtsentscheidung zum Windkraftprojekt in Häusern BZ 26.01.2022
  • Aus sechs Windrädern auf der Holzschlägermatte und dem Rosskopf sollen drei werden BZ 24.01.2022
  • Stadt Freiburg genehmigt neue Windräder auf dem Taubenkopf BZ 8.12.2021
  • Regiowind plant Repowering an der Holzschlägermatte SWR 27.11.2021 - Eins statt Zwei, dafür doppelt so hoch und das mitten im Landschatsschutzgebiet Schauinsland!
  • Bau zweier Windkraftanlagen auf dem Taubenkopf verzögert sich weiter BZ 29.11.21  Flaute beim Ausbau der Windkraft: Der Bau der beiden Rotoren auf dem Taubenkopf verzögert sich – nun sollen sie erst im Sommer 2023 in Betrieb gehen. Das Genehmigungsverfahren ist aufwändig.
  • Hohe Toleranz gegen Misserfolg - Beim Ausbau der Windkraft herrscht anhaltende Flaute Chili Wirtschaft 11/2021 - Seite 6 und 7
  • Sieben neue Plätze für Windkraft - Hochschwarzwald lässt Standorte prüfen BZ 12.11.2021
  • Lärmuntersuchungen für Windpark Rohrenkopf ruhen BZ 18.11.21. Bereits zwei Mal sind Langzeit-Lärmmessungen für den Windpark Rohrenkopf bei Schopfheim angeordnet worden. Beide Messungen hängen aber in der Luft. Mit Ergebnissen ist vorerst nicht zu rechnen.
  • Das neue Windrad auf dem Langenhard macht eine Prüfpause - Ersatz für abgebranntes Windrad BZ 28.10.2021
  • Flächen am Blauen im Angebot -  Vergabeverfahren für Windkraftanlagen im Staatsforst hat begonnen BZ 23.10.2021
  • Windrad bricht vor Einweihung zusammen - in Haltern am See ist ein 240 m hohes neues Windrad eingestürzt! BZ 1.10.2021
  • Windkraft: Bedenken vor der neuen Prüfung  - Schluchsee Gemeinderat hat Bedenken BZ 11.09.2021
  • 500 Windräder im Staatsforst - Landesforstminister Peter Hauk (CDU) will den Ausbau der Windenergie im Südwesten deutlich beschleunigen BZ 27.7.2021 und Windräder  im Staatsforst wenig realistisch BZ 27.7.2021
  • Aus vier Windräde werden zwei - Regiowind will Windkraftanlagen auf dem Roßkopf durch doppel so große Modelle ersetzen. BZ 7.10.2021
  • Neue Windräder am Rosskopf sollen doppelt so hoch werden. BZ 10.7.2021
  • Windradpläne erstmal gestoppt -  Windkraftstandort auf dem Illenberg liegt auf Eis. BZ 10.7.2021
  • Horben sagt nein zu der Idee aus Au. Keine 250 m hohen Windräder auf dem Illenberg. BZ 27.5.2021
  • Landgericht ordnet Lärmmessung an - Windräder am Rohrenkopf sind zu laut! BZ 21.5.2021
  • Gericht soll klären, ob Windräder am Rohrenkopf zu laut sind BZ 5.5.2021
  • Kappler Nein zur Windkraft ist diesmal knapper – aber weiter ein Nein BZ 28.01.2021 Mit sechs zu vier Stimmen – knapper als 2018 – votierte der Ortschaftsrat Freiburg-Kappel gegen den Windkraftstandort Taubenkopf. Im Genehmigungsverfahren ist das eine Stimme unter vielen.
  • Windräder werden immer größer und stärker – das passt nicht allen BZ 26.01.2021  Windräder sind höher geworden. Einige überragen sogar den Freiburger Münsterturm. Was Skeptiker entsetzt, bringt für die Energieversorgung Vorteile. Befürworter sehen ein riesiges Potenzial.
  • Diskussion um Windräder erhitzt die Gemüter in Horben BZ 21.01.2021. Der Horbener Gemeinderat hat über geplante Windkraftanlagen am Taubenkopf diskutiert. Dabei kritisiert Bürgermeister Benjamin Bröcker auch kursierende "Fake News".
  • Am Taubenkopf bei Freiburg sollen zwei Windräder entstehen BZ 14.01.2021 Genehmigungsantrag eingereicht.  Klagen gegen das Elf-Millionen-Euro-Projekt sind nicht ausgeschlossen: Im nächsten Winter soll der Bau von zwei neuen Windkraftanlagen an der Nordflanke des Schauinslands beginnen.
  • Badenova mit Kehrtwende, Ökostrom-Gruppe gibt Bauantrag für Windräder in Kappel ab Chilli,Freiburger Stadtmagazin  29.12.2020
  • 15.12.2020 Veto zur Änderung der EEG Novelle 2021 erfolgreich mehr Info --> hier
  • Haft für Pionier der Windkraft BZ 03.12.2020 wegen Insolvenzverschleppung!
  • Windräder auf dem Taubenkopf werden erst 2021 gebaut BZ 7.9.2020. Das Elf-Millionen-Euro-Projekt auf dem Taubenkopf bei Freiburg hat Verspätung – auch wegen Corona. Die Windkraftanlagen auf Roßkopf und Holzschlägermatte sollen indes nachgerüstet werden. Damit gebaut werden kann, bedarf es aber einer Genehmigung und diese liegt noch nicht vor!
  • Gesundheitsrisiken von Infraschall werden noch zu wenig erforscht BZ 06.09.2020. Windkraftanlagen erzeugen Infraschall. Der Mensch kann ihn nicht hören, trotzdem kann ihn der Körper wahrnehmen. Wie sich das auf die Gesundheit auswirkt, da sind sich die Forscher noch sehr unsicher.
  • Martin Herrenknecht reagiert auf Kritik an seiner Anti-Windkraft-Anzeige BZ 26.08.2020. "Herrenknecht bleibt dabei: Windräder im Schwarzwald erreichten "bei Weitem nicht" die Volllaststunden von Anlagen in der Nord- und Ostsee pro Jahr."
  • Auerhühner meiden Windräder, sind aber von ihnen nicht gestresst BZ 05.03.2020. Stellen Windräder eine Gefahr für das Auerhuhn dar? Eine Studie der Forstlichen Versuchsanstalt und der UNi Wien zeigt: Die Vögel halten Abstand zu den Anlagen. Ihre Zahl der Nachkommen beeinflusst das aber nicht.
  • Badenova sagt der Windenergie Adieu und setzt auf Solarstrom - 70 bis 80 Windparks wollte Badenova in der Region bauen. Aber davon haben sich nur wenige realisieren lassen – zu viel Widerstand gab es von allen Seiten. Nun stellt der Versorger das Projekt ein. BZ 7.12.2019
  • Windkraftirrsinn im Schwarzwald  - ein Filmbeitrag der Bildzeitung vom 16.11.2019 -  initiiert von der  BI Schwarzwald Gegenwind
  • Freiburger Windkraft-Befürworter laufen Sturm gegen Gesetzentwurf - Das Bundeskabinett plant einen Abstand von 1000 Metern zwischen Windrad und Häusern. In Freiburg stößt das auf Kritik BZ 16.11.2019
  • Grüne kritisieren Abstandsregelung für Windkraftanlagen - Der Streit um eine bundesweite Abstandsregelung für Windkraftanlagen droht, Bund und Länder, aber auch die grün-schwarze Landesregierung zu spalten. BZ 15.11.2019
  • Windkraft-Planungen könnten "völlig umgekrempelt" werden Bessere Berechnungen und der Rote Milan könnten Standorte kippen, aber fast 20 potenzielle Plätze tauchen plötzlich neu auf: Bei der Windkraft im Hochschwarzwald heißt es: zurück auf Los. BZ 14.11.2019
  • Der Windkraft-Streit im Kleinen Wiesental soll weiter besänftigt werden - Das Forum Energiedialog will die Moderation im Kleinen Wiesental fortsetzten – mit einer Exkursion ins Elztal. Der Gemeinderat wird zudem in einem offenen Brief Stellung beziehen. BZ 14.11.2019
  •  Kaum Wind um die Windkraft - Die Bundesregierung läuft Gefahr, die Energiewende an die Wand zu fahren. Die Windkraftbranche steckt in einer massiven Krise, doch die zuständigen Minister kümmert das nicht. BZ 13.11.2019
  • Uran und Arsen am Gießbacher Kopf, auf der Gemarkung Häusern am Schluchsee gefunden - Die Seegemeinde nimmt Stellung zum Genehmigungsantrag BZ 17.10.2019

  • Klage einenes Bauern am Freiburger Amtgericht abgewiesen. Drei 200 m hohe Windräder auf dem Berg in Hanglage mit 400 m Abstand zur Wohnung. Bauer klagt gegen das vierte Windrad.  Milanhorste waren leider  kein ko-Kriterium. (BZ 15.10.2019)
  • Unsere Tausender im Südwesten. SWR Fernsehen, 01.09.2019 - Geschichte & Entdeckungen ∙Sage und schreibe 102 Gipfel überragen im Schwarzwald die 1.000-Höhenmeter-Marke. Tausender, von denen jeder seinen eigenen Reiz und seine eigene Geschichte hat. Die Windkraft zerstört die Landschaft und bedroht die Menschen und Tiere. Ein Statement für den Erhalt unser einzigartigen Heimat. (am Ende des Films, die letzten 7 Minuten)

  • Der Energiewende geht die Luft aus. SWR Aktuell Baden-Württemberg 30.08.2019. Zehn Prozent der Energie sollte in Baden-Württemberg bis 2020 eigentlich vom Wind erzeugt werden. Doch aktuell ist es noch nicht einmal halb so viel. Beim Ausbau der Windkraft herrscht Flaute. Kurzes Statement mit  A. Morgenstern vom Verein "Unser Schauinsland".

  • Tatsachen statt Prognosen - Der Landkreis Lörrach will Lärm von Windrädern erstmals genau messen lassen. BZ, 26.5.2019

  • Windradbauer im Südwesten stochern im Nebel - Große Verunsicherung in der Branche -Windrad-Neubau kommt im Land zum Erliegen -Investoren nach wegweisendem Urteil verunsichert - Zentrale Rechtsvorschrift des Landes führt zu Blockade Südkurier,1.5.2019 Freiburg/Stuttgart

  • Titelseite: Ärger über geplante Windräder (Freiburger Wochenbericht, 10.4.2019)
  • Die Windräder auf dem Taubenkopf könnten mehr Lärm verursachen als gedacht. Bei einer Infoveranstaltung am 2.4.19 äußerte sich zwei Experten zum Thema Lärm und Infraschall (BZ, 4.4.2019).

  • Windräder - Pläne für den Taubenkopf polarisieren weiterhin. Bei einer Veranstaltung in Horben zu den geplanten Windkraftanlagen auf dem Taubenkopf prallten unterschiedliche Ansichten aufeinander. Bericht von der Infoveranstaltung in Horben am 29.3.2019 (BZ 1.4.19)

  • "Kritik an einer Windkraftlobbyistin im Rathaus" - Der Verein, der die Rotoren auf dem Taubenkopf verhindern will, sieht Interessenkollision – die Stadtverwaltung weist das zurück (BZ,22.3.2019)
  • Sind Windräder anfällig für Unfälle - und dadurch gefährlich für Menschen? (BZ 6.3.2019)

  • Zwei statt drei Windräder sollen auf dem Taubenkopf gebaut werden (BZ 4.3.2019)
  • Wie können Bäume das Klima schützen? (BZ 22.2.2019)

  • Bürgerentscheid im Münstertal: Keine Windräder auf der Breitnau (BZ 27.1.2019) -   Damit vermeiden sie einen Konflikt um die Wasserquellen auf der Breitnau.
  • Warum ein Verein sich gegen die Windkraftplanung auf dem Taubenkopf engagiert (BZ 17.1.2019)

  • Kommen bald die Windräder auf dem Taubenkopf am Schauinsland (BZ 17.1.2019)

  • Gegen die geplanten Windräder auf dem Schauinsland formiert sich Widerstand (BZ 13.9.2018)
  • Bewegung bei der Windkraft -fünf neue Flächen (BZ 2.8.2018)
  • Windräder auf dem Schauinsland? - zur Entscheidung des RP (swpde 3.4.2018)
  • Freiburg findet nur einen einzigen neuen Standort für Windräder (BZ 22.3.2018)
  • Ortsschaftsrat Kappel stimmt der Stellungnahme der Stadt Freiburg zum Regionalplan Südlicher Oberrhein in Sachen Windenergie zu. Die Gebiete "Waldkomplex Kybfelsen" und "Oberer Kappler Wald" wurden vom Regionalverband und von der Stadt als Vorranggebiete für Naturschutz und Landschaftspflege ausgewiesen. Heißt: Sie eignen sich nicht für Windkraftanlagen. (BZ 21.9.2017)
  • Mit gemischten Gefühlen - der Ortsschaftsrat Kappel fordert ausreichend Mindestabstand zu Wohngebäuden (BZ 20.7.2017)
  • Grünes Licht für den Taubenkopf (BZ 20.6.2017

Leserbriefe

  • Da hilft nicht mal die ganze Subventioniererei BZ 25.10.2021 von Hildegard M.
  • Ein guter Schuss Größenwahn BZ 02.06.2021 von Hildegard M.
  • Photovoltaik - Hier wird etwas Falsches suggeriert BZ 30.12.2020 von Hildegard M.
  • Der weitere Ausbau der Windenergie bringt für die Flaute überhaupt nichts BZ 2.8.2019
  • Experten sollten die Situation analysieren - lohnen sich PV-Anlagen, wenn man keine Förderung bekommt? BZ 11.6.2019
  • Die Rückzahlung der Kommanditeinlagen wird für die Beteiligten zur Hängepartie. Ein Leserbrief in der  BZ 23.4.2019
  • Im Widerspruch zu Messungen unabhängiger Fachleute - ein Leserbrief von Dr. Roos auf Artikel 4.4.19 in der BZ  15.04.2019 
  • Stand-by-Kraftwerke müssen zur Verfügung stehen (BZ 28.12.2018)
  • Tatsache ist, dass Windräder auch umstürzen und brennen können (BZ 24.10.2018)
  • Es ist eine Illusion, dass auch nur ein Atomkraftwerk im Tausch gegen Windstrom abgeschaltet werden kann (BZ 24.10.2018)
  • Es geht nur um Profit und Prestige (BZ 27.09.2018)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?